IT-GRC Kongress in Berlin

Vortrag zum Thema "Zielgerichtete Angriffe auf das Unternehmensnetzwerk"

Christoph Wolfert, SCHUTZWERK

Die Veranstalter “ISACA Germany Chapter e.V.” und die “Quadriga Hochschule Berlin” legten den Themenschwerpunkt zur Premiere auf “Cyber Security & Digitaler Wandel”. Bei dem exclusiven Branchentreffen ging es aber nicht ausschließlich um Governance, Revisions oder Compliance Themen, sondern auch um aktuelle konkrete Bedrohungen im Bereich der IT.

Im Rahmen seines Vortrags ging Christoph Wolfert, Senior Security Consultant bei der SCHUTZWERK GmbH, auf die Fragestellung ein, wie zielgerichtete Angriffe auf das Unternehmensnetzwerk aktuell stattfinden. Neben der Differenzierung zu “gestreuten” Angriffen, lag der Fokus des Vortrags auf der Vorgehensweise eines Angreifers. Unterstützt wurde dies durch entsprechende Live-Demonstrationen, um die verschiedenen Angriffsvarianten für das Publikum greifbar zu machen.