Zertifizierungen

Die Qualität und Sicherheit unserer Dienstleistungen sind für uns von höchster Bedeutung. Daher haben wir ein integriertes Managementsystem etabliert und lassen dieses regelmäßig von unabhängiger Stelle überprüfen und zertifizieren. Ebenso kommen externe Zertifizierungen in der Weiterbildung unserer Mitarbeiter zum Einsatz. Die wichtigsten Zertifizierungen der SCHUTZWERK GmbH sind nachfolgend aufgeführt.
ISO27001

Die SCHUTZWERK GmbH ist nach ISO/IEC 27001:2017 zertifiziert. Die digitale Version der Zertifikats ist als PDF-Download abrufbar.

ISO9001

Die SCHUTZWERK GmbH ist nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Die digitale Version der Zertifikats ist als PDF-Download abrufbar.

TISAX

Die SCHUTZWERK GmbH ist TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) Teilnehmer. Wir haben ein internes Projekt durchgeführt mit dem Ziel eine TISAX-Prüfung im Assessment-Level 3 (sehr hoher Schutzbedarf) zu bestehen und die Labels "Informationen mit sehr hohem Schutzbedarf", "Schutz von Prototypenbauteilen und -Komponenten" sowie "Datenschutz" zu erreichen. Die Ergebnisse der TISAX-Prüfung sind über das ENX Portal anhand der folgenden IDs abrufbar: Scope-ID SMFY03, Assessment-ID AV17AC.

IT Security made in Germany

SCHUTZWERK ist konform zum TeleTrusT-Vertrauenszeichen "IT Security made in Germany".

IT Security made in EU

SCHUTZWERK ist konform zum TeleTrusT-Vertrauenszeichen "IT Security made in EU".

OSCP

Security Consultants von SCHUTZWERK absolvieren die OSCP Zertifizierung von Offensive Security während ihres Onboardings.